de > Produkte > Shp2pgsql-GUI


Shp2pgsql-GUI


Die ständige Aktuellhaltung der Geodaten in der PostgreSQL/PostGIS DB erfordert oft eine Konvertierung der Shapedaten. Shp2pgsql-GUI konvertiert die Shapedateien und überträgt diese in die Datenbank. Dabei benutzt die Software bereits bekannte Kommandozeilenwerkzeuge wie shp2pgsql und psql und erlaubt auch unerfahrenen Benutzern problemlose Datenübertragung.

Durch Editieren der setup.ini Datei können auch bestimmte Parameter, wie z.B.: Datenbankverbindungsdaten, Tabellennamen, EPSG Daten festgelegt werden, so dass der Endanwender in der jeweiligen Fachabteilung die Aktualität der Daten in der Datenbank durch einige Mausklicks gewährleisten kann.

>>> Download shp2pgsql-GUI (v0.1 alpha) 2.5 MB - Lizensiert GNU GPL



Anforderungen und Installatinshinweise:

Die Software benötigt Win2000/XP und wird über die Datei shp2pgsql-gui.exe gestartet. In der Datei setup.ini können Startparameter eingestellt werden :

(Tabellenname_1) (Tabellenname_2) (Tabellenname_n)
(Datenbankname)
(Host)
(DB_User)
(EPSG_für_srid)


Die pg_hdba.conf sollte so eingestellt sein, dass von dem Client auf dem das Programm shp2pgsql-gui ausgeführt wird kein Passwort übertragen werden soll.

Bsp mit 127.0.0.1 :

# IPv4 local connections:
host   all   all   127.0.0.1/32   trust

Die transferierten Daten werden in Postgres angelegt, die Geometrie indexiert und dem User PUBLIC sofort Leserecht vergeben.

shp2pgsql-gui

Supportforum